Reha-Herzsport (Übungsgruppe 90 Min.)

R037

Im Rahmen des Rehabilitationssports bieten wir Herzsportgruppen
in der Sporthalle an:

Die Herzsportgruppen mit ihrem sporttherapeutischen Bewegungsprogramm richten sich besonders an Männer und Frauen nach einem Herzinfarkt, einer Bypass-OP oder einem Herzklappenersatz. Ziel des Herzsports ist es, die Teilnehmenden langfristig zu befähigen, unter Berücksichtigung ihres Krankheitsbilds einen realistischen, nicht überfordernden Umgang mit dem eigenen
Körper zu entwickeln. Spaß und Freude an der Bewegung soll geweckt werden, wobei auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.
Aufgrund der unterschiedlichen Belastungsfähigkeiten der Einzelnen, sowie eventuell weiterer Bewegungseinschränkungen der Teilnehmer wird in verschiedenen Gruppen trainiert.
Während des Herzsports ist immer ein Arzt zugegen.

 

Die in den Rehahallenkursen eingesetzten Übungsleiter und Übungsleiterinnen verfügen über entsprechende Qualifikationen in den Bereichen Orthopädie, Neurologie oder innere Medizin.

 

Der Rehabilitationssport muss vom behandelnden Arzt verordnet werden. Sprechen Sie Ihren Arzt darauf an.

 

Wie melde ich mich an?

  • Sie bekommen vom Arzt eine Verordnung für den Rehasport (Bogen 56)
  • Sie lassen sich die Verordnung von Ihrer Krankenkasse genehmigen
  • Sie melden sich im Sport-und Gesundheitszentrum mobile entweder telefonisch unter 02541/8873322 oder Sie kommen persönlich vorbei. Dann bekommen Sie einen Termin für eine Beratung, damit Sie entsprechend Ihrer Diagnose in dem richtigen Kurs untergebracht werden können.

 

 

 

 

Termine

06.01.2021 - 29.12.2021
Veranstaltungen: 52

Mittwochs
18:30 - 20:00 Uhr

Leitung

Ursula Hohoff

Anmeldung

Kein Status.

Nächste Termine

Mi., 20.10.2021 18:30 - 20:00
Mi., 27.10.2021 18:30 - 20:00
Mi., 03.11.2021 18:30 - 20:00
Mi., 10.11.2021 18:30 - 20:00
Mi., 17.11.2021 18:30 - 20:00

Veranstaltungsort

Sporthalle Schulzentrum Halle 2, Sek.2
Holtwicker Str. 6
48653 Coesfeld
Deutschland